Der Trakehnerhengst GOLDWERT (v. Le Rouge – Alter Fritz) hat in Stadl Paura seinen 14-Tage-Test erfolgreich abgelegt: Der Dreijährige aus der Zucht von Bernhard Langels ging über die Hengstmarktauktion ins Gut Ranzenbach der Familie Mayer (Klausen-Leopoldsdorf) und wurde von Manuela Mayer-Berndonner für diese Prüfung vorbereitet. Er sicherte sich dabei die Gesamtnote 8,38 mit einer dressurbetonten Endnote von 8,75.

Anders als im gedruckten Hengstverteilungsplan 2018 aufgeführt, wird Frischsamen von Goldwert ab Anfang Mai über die EU-Besamungsstation der veterinärmedizinischen Universität in Wien für die Züchter zur Verfügung stehen. Informationen und Anfragen bitte an Helmut Mayer, office@ranzenbach.at Tel.: mobil +43 664 500 67 26