Jessica von Bredow-Werndl und ihre Trakehnerstute TSF DALERA BB haben am Sonntag das Festhallen-Turnier in Frankfurt gerockt und das Finale des Louisdor-Preises für sich entschieden. Und nicht nur das Publikum und die Richter waren begeistert, auch die Presse überschlug sich geradezu: Das „Züchterforum“ berichtet von „Gänsehaut in der Festhalle, der FN-Newsticker zitiert Dr. Dietrich Plewa mit dem Satz „Mit dieser Leistung hat das Paar an den Championatskader angeklopft.

Hubertus Schmidt und IMPERIO sicherten sich in der Grand-Prix-Kür den dritten Platz – was ein Wochenende für die Trakehner im Dressursport!