Vom 10.-12. März 2017 findet in München-Riem eine Sportprüfung für gekörte Hengste Dressur und Springen statt. Insgesamt sechs Trakehnerhengste sind angemeldet: Bei den 5-jährigen Springhengsten Davidas v. Horalas/Abdullah (Reiter: Andre Stude) für die Sächsische Gestütsverwaltung, Moritzburg. Bei den 6-jährigen Dressurhengsten Vapiano v. Kentucky/Easy Game (Reiterin: Vera Breidenbach) für seine Reiterin. Bei den 5-jährigen Dressurhengsten schließlich Fellini v. Berlusconi/Grafenstolz (Reiter: Max Wadenspanner) für Dr. Helmut Eisner, Freiherr von Stein v. Millennium/Perechlest (Reiter: Kay Pawlowska) für die Sächsische Gestütsverwaltung, Moritzburg, Intarsio v. Ovaro/Glanzlicht (Reiterin: Juliane Kraus) für Hof Heitholm Kasch GmbH und Perpignan Noir v. Schwarzgold/Maizauber (Reiter: Ralf Kornprobst) für Trakehner for Life. Die Zeiteinteilung finden Sie hier.