T R A K E H N E R   Z U C H T   
   B E Z I R K   B A Y E R N

Fohlen 2016

Termine Musterungsreise


Nächste Termine
•  21.08.2016 
HM-Vorauswahl
- vorläufig! -
vorm: 
Aspenhof, Babenhausen
nachm:
Neuhof, Duggendorf
•  16./17.09.2016 
Landesstutenschau
Großlobming



Highlights 2016

Frühjahrskörung
Jahresversammlung
Neujahrsbrief



Archiv

2016
2015
2014



Termin
19.6.
Achtung - Stammtisch Flossing

Wegen Pächterwechsel fällt der Stammtisch im Gasthof Mittermaier (Flossing) im Juli und vermutlich auch September aus!

Landesschau mit eigener Webseite

DAS große Ereignis im Trakehner Zuchtbezirk Bayern/Österreich in diesem Jahr ist die Landesstutenschau am 16./17. September im Gestüt Murtal. Damit Sie alles Wissenswerte über die Schau und das Alpenländer-Championat im Blick haben, ist die VIII. Landesstutenschau des Zuchtbezirks ab sofort unter einer eigenen Webadresse “zu Hause”: www.LSS-Bayern.de Kommen Sie doch mal auf einen Klick vorbei ...

Busfahrt zur Landesschau >>>mehr

Sport
9.-12.6.
Grimani beim Nachwuchs, Pellheim für die Etablierten

Der gekörte Meggle's Grimani v. Gribaldi u.d. Gioia v. Monteverdi (Z: Konrad Ranzinger, B: Georgihof) hat sich unter Hendrik Lochthowe auf dem Silverthof in Oer-Erkenschwick in einer Dressurpferdeprüfung Kl. M mit der Wertnote 8,2 fürs Bundeschampionat der 6-jährigen Dressurpferde qualifiziert.
   Beim Dressurturnier in Pellheim b/Dachau mit Vereinsmeiserschaft und Wertung für den Sparkassen-Cup war bis Kl. S ausgeschrieben. In der M**-Dressur ritt Dr. Florentine Susanne Mortsch den 17-jährigen Kirlan du Payrol v. Sir Chaberlain/Kostolany aus der Zucht von Dr. Dirk Längle/FRA auf den 6. Platz, in der S*-Dressur war Dagmar Kirch mit Yvonne Kochs 12-jährigem Banderas v. Hibiskus/Kostolany ebenfalls sechstplatziert. Christine Dos Santos holte sich im als M* ausgeschriebenen Finale der Vereinsmeisterschaft den Vize-Titel im Sattel der hannoverschen Hohenstein-Tocher Honeymoon. Vereinskameradin Svenja Holzmayr sicherte sich das Sahnestück der Veranstaltung, die St.-Georg-Kür, mit dem hannoverschen Hohenstein-Sohn Hohenfürst.
   Jessica Haag und Herbstzauber v. Insterburg/Bartholdy konnten in Weiden zunächst einen 6. Platz in einer M**-Dressur erreiten und sich dann in der Qualifikation zum Ersten Großen Wintermühle FAB Amateur Cup, einer S*-Dressur, die Silberschleife sichern.


29.5.
Zentrale Stuteneintragung - jetzt mit Videos! -

Bayern sah heuer erneut einen grandiosen Jahrgang - allein zehn der 13 angetretenen dreijährigen Stuten rangierten im Prämienlot. Die Siegerstute verkörperte Trakehner International: gezogen in Dänemark, entdeckt in Deutschland, gefördert in Österreich ... mehr>>>   •   Bilder bei Jutta Bauernschmitt!

Sport
26.-29.5.
Idamantes siegt in Lipica, Dalera BB in Rosenheim

Beim CDI*** im slowenischen Lipica ritt Anna Merveldt den 9-jährigen gekörten Idamantes Llc v. Pricolino/Itaxerxes (Z: Beate Heise, B: Dr. Marina Grüner) zu einem Sieg im Prix St. Georges - die Richter blieben knapp unter der 70%-Marke Auch in der Inter I des Turniers mit Weltcupprüfungen war den beiden die Goldschleife nicht zu nehmen.
   Jessica von Bredow-Werndl brachte ihre "Neue", Dalera BB v. Easy Game/Handryk nach Rosenheim und holte sich dort die goldene Schleife der S*-Dressur. Katja Schneider und Get Smart v. Kaiserkult/Marduc waren Vierte in der M**-Dressur für Jungpferde. Auch bei ihrem zweiten Start an diesem Wochenende holte sich das neue Dreamteam den Sieg in der S*-Dressur (Aufgabe S3) für junge Pferde vor Rudi Widmann und Ralf Kornprobst im Sattel der Schweizer Gribaldi-Tochter Goldfee. (vondü)

Sport
13.-16.5.
Dressur in Wiesbaden und in Weilheim-Lichtenau

Aller Augen ruhten am Wochenende auf dem traditionellen Pfingstturnier in Wiesbaden ... mehr>>>


5.-9.5.
Ticker von der PferdInternational

Die Dressurarena erwachte am Donnerstagmorgen um 8 Uhr zum Leben ... mehr>>>


7.4.
Pommery TSF macht auch in Frankreich Furore

Bayerns lange Jahre erfolgreichster Dressur-Trakehner, der 12-jährige Pommery TSF v. Hibiskus/Unkensee (Z: Erin Raili) sorgt nach seinem Verkauf nach Frankreich auch dort für tolle Erfolge: Sein Turnierdebüt gab das Paar Pommery/Claire Mathieu Mitte März - und konnte auf Anhieb eine Amateur 1 imposée B (FEI-Juniorenaufgabe, etwa M**) gewinnen. An diesem Wochenende sind die beiden beim renommierten Grand National Jardy am Start - und setzten bereits am Donnerstag Maßstäbe: Mit satten 4,5% Vorsprung sicherten sie sich die zweite Goldschleife einer solchen Prüfung! Auch am Freitag gab es kein Vorbeikommen für die Konkurrenz - und wieder waren es rund 4 % Vorsprung, mit denen die beiden ihre zweite Goldschleife gewannen

Das Copyright für alle Texte, Bilder und Videos auf dieser Website liegt
- sofern nicht anders angegeben - beim Trakehner Zuchtbezirk Bayern

Neueste Verkaufspferde im Angebot


H *16 v. Schwarzgold

H *16 v. Gabun

S *11 v. Halimey Go

S *11 v. Heldenberg

H *16 v. Sir Sansibar

S *14 v. Brentano

S *16 v. Schwarzgold
- mit
Video -

H *16 v. Sanssouci

H *16 v. Sanssouci

W *11 v. Betel xx

S *16 v. Sanssouci

H *16 v. Tarison